Skip to content Skip to main navigation Skip to footer
0963

Älteste Nachrichten

1. Januar 0963

Wann die ersten Bewohner hier sesshaft wurden, lässt sich nicht mehr feststellen. Das Orketal mit seinen Gewässern und Wiesen war für unsere Vorfahren ein geeigneter Platz, sich anzusiedeln. Der Name Medelon soll aus dem Keltischen stammen, Mede „Maidh“ = Feld/Wiese, „lon“ = Ortschaft. In der Trad. Corbei „Medeli“ wird Medelon…

Mehr erfahren
1280

Erste urkundliche Erwähnung

24. September 1280

Erste urkundliche Erwähnung

Die älteste vorhandene Urkunde stammt aus dem Jahr 1280.

Mehr erfahren
1697

Bau der Kapelle

31. Juli 1697

Die alte Kapelle, dem hl. Engelbert geweiht, wurde im Jahr 1697 erbaut. Sie wurde um das Jahr 1930 abgerissen. Heute steht an diesem Ort ein großes steinernes Kreuz sowie ein Modell der Kapelle.

Mehr erfahren
1911

Bau der St.-Engelbertus-Kirche

31. Juli 1911

Da die alte Kapelle zu klein geworden war, beschloss der Kirchenvorstand im Jahr 1890 einen Kirchenneubau.

Mehr erfahren
1919

Wasserleitung

1. Januar 1919

Im Jahre 1919 wurden im Ort die Häuser an die Wasserleitung angeschlossen.

Mehr erfahren
1922

Stromversorgung

31. Juli 1922

In den Jahren 1922/23 erfolgte die Stromversorgung der Gemeinde Medelon

Mehr erfahren
1969

Eingemeindung

1. Juli 1969

Im Zuge der kommunalen Neugliederung wird die Gemeinde Medelon in die Stadt Medebach eingemeindet.

Mehr erfahren
Zurück zum Anfang